Dominic Böhm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



Die neuesten Themen

» 7 Weltwunder feiern Debüt
von 4MiddlePunkte Di Okt 17, 2017 12:13 pm

» Freitag - 4MiddlePunkte A-Z
von Ina Fr Sep 02, 2016 11:22 am

» Reise 8: Scharfe Sache
von Ina Fr Mai 06, 2016 6:27 pm

» Mittwoch - Vorhang zu
von Max Mi Mai 04, 2016 8:36 pm

» 4MiddlePunkte Comedyabend - 23.04.2016 - Heidelberg
von Samu Kastell Mi Apr 13, 2016 6:55 am

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Die Olymp-WG: Folge 1 - Raus aus dem Olymp, rein in die WG

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Dominic

avatar
Theaterhauptrolle
Theaterhauptrolle
Die Olymp-WG
Folge 1: Raus aus dem Olymp, rein in die WG
Autor: Dominic Böhm
Erstveröffentlichung am 14.07.2014
Figuren in dieser Folge:

Zeus
Poseidon
Hades
Jessica
Makler
In der Wohnung
Eine Tür wird geöffnet.

MAKLER:

So, meine Herren. Hier wären wir. Ich präsentiere Ihnen eine 3 Zimmer Wohnung mit einem eigenen Keller. Die Küche und das Badezimmer sind voll ausgestattet und auch die restlichen Zimmer sind bereits möbiliert. Ein idealer Ort für drei Herren, die eine Wohngemeinschaft gründen möchten. Schauen Sie sich einfach um. Ich gebe Ihnen etwas Zeit, sodass die Wohnung auf Sie wirken kann. Wenn Sie mich brauchen, dann rufen Sie mich. Ich bin schneller als ein Blitz. (lachend) Bis gleich.

Eine Tür wird geschlossen.

POSEIDON:

Schneller als ein Blitz? Das klang wie eine Herausforderung, Zeus.

ZEUS:

Vielleicht später, Poseidon. Lasst uns zunächst einmal die Wohnung besichtigen. Was sagt ihr zu diesen Räumlichkeiten?

HADES:

Wieso habe ich mich dazu überreden lassen, mit euch beiden zusammenzuziehen? Ich könnte jetzt in meiner Unterwelt sein, die Verzweiflung und den Wahnsinn der dortigen Schmorenden durch die Nase einatmen und mein Dasein als Herr der Unterwelt genießen. Stattdessen schaue ich mir mit euch zwei Wohnungen an und was rieche ich hier?

Ein lautes Einatmen durch die Nase ist zu hören.

HADES:

Frisch gestrichene Wände. (angeekelt)

POSEIDON:

Sei ein guter Bruder, Hades. Wir können deine moralische Unterstützung gebrauchen. Es ist eine harte Zeit für uns. Wir mussten immerhin den Olymp, unseren Olymp, verlassen. Und vergessen wir mal nicht, dass es zu einem großen Teil deine Schuld war.

HADES:

Ist das mein Problem?

ZEUS:

Wenn du nicht willst, dass wir zu dir in die Unterwelt ziehen, dann zeige dich jetzt einmal von deiner guten Seite. Schau dich um. Diese Wohnung ist doch gar nicht so schlecht. Okay, die Möbel sind gewöhnungsbedürftig, aber wir können ja unsere eigenen Möbel mitbringen.

HADES:

Die Zimmer sind mir zu hell. Hier will ich nicht wohnen.

Eine Tür wird geöffnet.

HADES:

Ha! Wer sagt es denn. Das nenne ich mal einen finsteren Keller. Der gehört mir, klar?

ZEUS:

Wie du willst, Hades.

POSEIDON:

Zeus! (rufend)

ZEUS:

Was ist los, Poseidon?

POSEIDON:

Sieh mal. Hier gibt es genau das passende Bett für mich.

ZEUS:

Bruder, ich glaube, das ist eine Badewa ... Ja, das ist ein passendes Bett für dich, Poseidon. (leicht amüsiert)

Eine Tür wird geöffnet.

MAKLER:

Ah, ich sehe lächelnde Gesichter. Naja, zumindest lächeln zwei von Ihnen.

HADES:

Hm, Menschen. (murmelnd)

ZEUS:

Als Vater der Götter und Menschen entscheide ich, dass wir diese Wohnung zukünftig unsere Heimat nennen werden. Raus aus dem Olymp, rein in die WG.

MAKLER:

Hervorragend! Hervorragend! Jetzt müssen wir nur noch den Papierkram regeln und dann muss die Wohnung ja auch noch bezahlt werden. Ähm, an wen von Ihnen soll ich mich bezüglich der Bezahlung wenden?

ZEUS:

Akzeptieren Sie eine Bezahlung mit Gold?

MAKLER:

Gold?

Nach einem Fingerschnipp ist ein Goldregen zu hören.

MAKLER:

Meine Herren, Sie sind gerade zu meinen Lieblingskunden aufgestiegen. (erfreut)

Ein Klopfen an der Haustür ist zu hören.

JESSICA:

Verzeihung. Ich habe gesehen, dass sich jemand die Wohnung anschaut. Darf ich eintreten?

MAKLER:

Ah, natürlich. Meine Herren, ich darf Ihnen Ihre neue Nachbarin vorstellen.

JESSICA:

Hallo, ich heiße Jessica.

Ein lautes Einatmen durch die Nase ist zu hören.

HADES:

Sie riecht auch nicht viel besser.

ZEUS:

Hades! Benimm dich. Vergib meinem Bruder. Er ist der Gott der Unterwelt.

JESSICA:

Gott der Unterwelt?

HADES:

Stets zu Diensten, junge Frau. Hiermit lade ich Sie herzlich ein, mal in der Unterwelt vorbeizuschauen und für immer zu bleiben.

ZEUS:

Hades! (sauer)

JESSICA:

Ah, jetzt erkenne ich euch. Du bist Zeus und du bist Hades. Ich vermute mal, dass der Kerl, der gerade versucht, in die Geschirrspülmaschine zu steigen, Poseidon ist, oder?

ZEUS:

Ja, das ist unser Bruder Poseidon. Er liebt Wasser. Was soll man machen?

JESSICA:

Wie ich sehe, habt ihr euch schon eingerichtet.

ZEUS:

Was? Ach, diese Möbel. Nein, die gehören nicht uns.

Ein Fingerschnipp ist zu hören.

ZEUS:

Diese Möbel gehören uns.

JESSICA:

Unglaublich! Wo kommen die ganzen Sachen denn auf einmal her?

ZEUS:

Wir sind Götter. Das ist eine Kleinigkeit für uns.

MAKLER:

Sehen Sie sich nur mal den Haufen Gold dort drüben an. Alles meins. (erfreut)

ZEUS:

Ich werde mal kurz nachsehen, ob es mir gelingt, Poseidon aus der Geschirrspülmaschine zu holen.

JESSICA:

Was ist denn das für eine merkwürdige kleine Truhe? Sie ist wunderschön.

HADES:

Das ist die Büchse der Pandorra.

JESSICA:

Davon habe ich schon mal gehört.

HADES:

Mach' sie doch mal auf. (herausfordernd)

Die Truhe wird geöffnet. Anschließend ist das Böse in der Truhe zu hören.

ZEUS:

Nein! (panisch rufend)

Die Truhe wird geschlossen.

ZEUS:

Wieso hast du ihr erlaubt, die Büchse der Pandorra zu öffnen?

HADES:

Darf ich mich nicht auch mal etwas amüsieren? Die Kleine hat Mut. Anders als der Kerl da drüben.

POSEIDON:

Oje, der Makler ist vor Schreck erstarrt.

ZEUS:

Ist bei dir alles in Ordnung?

JESSICA:

Ja, ich denke schon. Ihr habt ja wirklich ein paar interessante Sachen hier. Aber was sollen diese ganzen Skulpturen von euch selbst? Wer stellt denn schon so große Skulpturen von sich selbst in der Wohnung auf?

POSEIDON:

Sie gehören zu unserer Kultur und die Skulpturen erinnern uns an den Olymp.

JESSICA:

Ich verstehe. Aber insgesamt würde ich sagen, ihr müsst euch mal ein paar neue Einrichtungsgegenstände zulegen. Ich gehe nächste Woche einkaufen. Kommt doch mit. Dann suchen wir euch ein paar neue Sachen aus.

ZEUS:

Hört sich gut an.

HADES:

Ja, ich könnte eine Wärmflasche gebrauchen. Es ist viel zu kalt hier. Außerdem vermisse ich die quälenden Schreie der Unterwelt.

JESSICA:

Quälende Schreie, he? Naja, vielleicht hörst du mich ja eines Tages mal singen ... Was ist denn das? Habe ich da ein Lächeln in das Gesicht vom Gott der Unterwelt gezaubert?

HADES:

Murmelt verwirrendes Zeug

JESSICA:

Bis dann, Jungs. Das wird bestimmt eine lustige Zeit mit euch.

ENDE
Hat euch die 1. Folge der Olymp-WG gefallen? Ich freue mich auf eure Kommentare. In einer Woche gibt es das nächste Abenteuer mit Zeus, Hades, Poseidon und Jessica.

Benutzerprofil anzeigen

UliGsch


Theaterzuschauer
Theaterzuschauer
Eine sehr lustige Idee, die Götter-WG.

Benutzerprofil anzeigen

Dominic

avatar
Theaterhauptrolle
Theaterhauptrolle
Hallo zusammen,

die Olymp-WG feiert am 6. Mai Bühnendebüt. Smile
Ich spreche Hades. Das wird lustig. Smile

Gruß,
Dominic

Benutzerprofil anzeigen

Max

avatar
Theaternebenrolle
Theaternebenrolle
Hallo,

wir haben gestern eine Probelesung gemacht und ich habe Poseidon und Zeus gesprochen.
Bei der Aufführung werde ich nur Poseidon sprechen.
Ich freue mich schon darauf.

Gruß,
Max

Benutzerprofil anzeigen

Dominic

avatar
Theaterhauptrolle
Theaterhauptrolle
Hallo Max,

die Leseprobe war toll. Smile
Der Wechsel zwischen Zeus und Poseidon war lustig. Wink

Gruß,
Dominic

Benutzerprofil anzeigen

Linda


Theaterneuling
Theaterneuling
Ja Max das hast du super gemeistert Smile

Benutzerprofil anzeigen

Dominic

avatar
Theaterhauptrolle
Theaterhauptrolle
Max hat gestern bei unserer Probe eine interessante Frage gestellt.
Was macht der Makler wohl mit dem Gold? Was meint ihr?

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten