Dominic Böhm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



Die neuesten Themen

» 7 Weltwunder feiern Debüt
von 4MiddlePunkte Di Okt 17, 2017 12:13 pm

» Freitag - 4MiddlePunkte A-Z
von Ina Fr Sep 02, 2016 11:22 am

» Reise 8: Scharfe Sache
von Ina Fr Mai 06, 2016 6:27 pm

» Mittwoch - Vorhang zu
von Max Mi Mai 04, 2016 8:36 pm

» 4MiddlePunkte Comedyabend - 23.04.2016 - Heidelberg
von Samu Kastell Mi Apr 13, 2016 6:55 am

November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kalender Kalender


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Ära der letzten Geweihjäger - Folge 11: Es war mir eine Freude

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Dominic

avatar
Theaterhauptrolle
Theaterhauptrolle
Hinweis: In Ära der letzten Geweihjäger werden Kampf- und Jagdszenen beschrieben. Der Autor bemüht sich um eine sanfte Beschreibung, doch wenn Sie zum Beispiel kein Interesse an Kampf- und Jagdszenen haben, sollten Sie diese Fortsetzungsgeschichte vielleicht nicht lesen.

Ära der letzten Geweihjäger
Folge 11: Es war mir eine Freude
Autor: Dominic Böhm
Erstveröffentlichung: 09.10.2015




„Aufstehen, Jack“, ruft Neref vor der Tür zu Jacks Zimmer in der Taverne. Verschlafen und nur mit seiner Unterhose bekleidet erhebt sich Jack aus dem Bett und öffnet die Tür. „Es ist Zeit, Informationen über diesen Jungen zu sammeln.“ Neref musstert seinen Jägerkollegen. „Du siehst nicht gut aus. Ist mit dir alles in Ordnung?“ Jack reibt sich die Augen. „Ja, ich bin nur noch etwas müde. Ich weiß selbst nicht, warum ich heute so lange geschlafen habe.“ „Das liegt daran, dass du heute Nacht lange wach warst“, sagt eine verführerische Frauenstimme. Jack und Neref blicken zum Bett hinüber, wo sich eine junge Frau mit braunen Haaren rekelt. „Oh, ich wollte nicht stören, Jack. Wir sehen uns unten, wenn du soweit bist.“ Neref verschwindet nach unten und lässt einen ratlosen Jack zurück. „Tja, das Bier in Redana scheint stärker zu sein als das Bier, welches wir Jäger in der Waldtaverne ausgeschenkt bekommen. Dein Name war?“ Die hübsche Frau setzt sich auf. „Ah, typisch Geweihjäger. Schon hast du meinen Namen vergessen.“ Sie zieht sich an und geht kommentarlos an Jack vorbei, als sie das Zimmer verlässt. „Ich vermute, es war eine Freude, dich kennengelernt zu haben“, ruft Jack hinterher und es entflieht ihm ein Lächeln.

Fortsetzung folgt




Figuren in dieser Folge:

Jack
Neref
Junge Frau

Benutzerprofil anzeigen

Ina

avatar
Theaterkomparse
Theaterkomparse
Na sowas hätte ich ja nicht von Jack erwartet ;-)

Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten