Dominic Böhm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



Die neuesten Themen

» Grüße - 30.11.2017
von 4MiddlePunkte Do Nov 30, 2017 4:13 pm

» Montag - Inspiration durch Musik
von 4MiddlePunkte Do Nov 30, 2017 4:08 pm

» Mittwoch - Vorhang zu
von 4MiddlePunkte Do Nov 30, 2017 4:08 pm

» Freitag - 4MiddlePunkte A-Z
von 4MiddlePunkte Do Nov 30, 2017 4:07 pm

» 7 Weltwunder feiern Debüt
von 4MiddlePunkte Di Okt 17, 2017 12:13 pm

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Interview mit Dominic Böhm: Die Olymp-WG (Folge 1-10)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Interview mit Dominic Böhm
Die Olymp-WG (Folge 1-10)

Kannst du die Olymp-WG Folgen 1-10 zusammenfassen?

Dominic: Es beginnt damit, dass Zeus, Poseidon und Hades eine WG gründen, da sie nicht mehr im Olymp wohnen können. Sie lernen ihre Nachbarin Jessica kennen und versuchen, sich dem Leben der Menschen anzupassen, aber da sie Götter sind, geht es natürlich oft schief. Zeus lebt sich schnell ein, Poseidon findet einen Job im Schwimmbad (wo auch sonst?), doch Hades vermisst das Leben in der Unterwelt. Jessica lernt in Folge 7 ihren Freund Daniel kennen und die Götter haben ein Date mit Jessicas Freundin Eve. In Folge 10 wird es sentimental, als herauskommt, dass Hades seinen Hund vermisst, welcher in der Unterwelt geblieben ist.

Welche Folge (1-10) der Olymp-WG gefällt dir am besten?

Dominic: Folge 10 gefällt mir gut, denn Hades zeigt seine wahren Gefühle und Jessica stellt fest, dass der Gott der Unterwelt einsam ist. Daniel ist ab Folge 10 der feste Freund von Jessica. Er wird noch eine große Rolle in der Olymp-WG spielen. Die Folge hat ein lustiges Ende. Poseidon zählt Wassertropfen. Das ist Poseidons neues Hobby.

Was ist dein Lieblingsmoment in der Olymp-WG (Folge 1-10)?

Dominic: In Folge 5 singt Hades ein Lied über Grillhähnchen. Das finde ich sehr komisch. Als ich das Lied geschrieben hatte, sang ich es mit der Stimme, die ich für Hades verwende. Das hat mir viel Spaß gemacht. Deswegen ist das Lied über Grillhähnchen mein Lieblingsmoment in den Olymp-WG Folgen 1-10.

In Folge 4 gibt es aber auch eine Szene, die ich sehr lustig finde. Die Götter sind im Schwimmbad und Hades findet ein 10-Meter Brett. Es ist kein Sprungbrett, sondern ein 10-Meter Brett, welches Aphrodite als Treibholz bezeichnet. Die Szene ist auch toll.

Benutzerprofil anzeigen http://d-boehm.forumieren.com

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten