Dominic Böhm

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!



Die neuesten Themen

» Grüße - 30.11.2017
von 4MiddlePunkte Do Nov 30, 2017 4:13 pm

» Montag - Inspiration durch Musik
von 4MiddlePunkte Do Nov 30, 2017 4:08 pm

» Mittwoch - Vorhang zu
von 4MiddlePunkte Do Nov 30, 2017 4:08 pm

» Freitag - 4MiddlePunkte A-Z
von 4MiddlePunkte Do Nov 30, 2017 4:07 pm

» 7 Weltwunder feiern Debüt
von 4MiddlePunkte Di Okt 17, 2017 12:13 pm

Dezember 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kalender Kalender


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Die Olymp-WG: Folge 7 - Zeus will sich weiterbilden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Dominic

avatar
Theaterhauptrolle
Theaterhauptrolle
Die Olymp-WG
Folge 7: Zeus will sich weiterbilden
Autor: Dominic Böhm
Erstveröffentlichung: 25.08.2014
Figuren in dieser Folge:

Zeus
Poseidon
Hades
Jessica
Hermes
Aphrodite
Athena
Daniel
Makler

In der Olymp-WG
Der Makler klopft an der Wohnungstür. Die Wohnungstür geht auf.

MAKLER:

Hallo? (vorsichtig) Ist jemand da? Hallo?

Der Makler tritt in eine Pfütze.

STIMME:

Aua!

Das Wasser formt sich zu Poseidon.

POSEIDON.

Das war schmerzhaft.

MAKLER:

Oh, verzeihen Sie mir, Poseidon. Wieso haben Sie sich in eine Pfütze verwandelt?

POSEIDON:

Ich habe heute frei.

MAKLER:

Das erklärt, ähm, gar nichts. Sind Ihre Brüder da?

POSEIDON:

Nein, Zeus und Hades sind in der Bibliothek. Soll ich meinen Brüdern eine Nachricht überbringen?

Hermes erscheint.

HERMES:

Hey! Das ist meine Aufgabe! (beleidigt)

Hermes verschwindet.

MAKLER:

Ihr Bruder Zeus hat mich fürstlich bezahlt.

POSEIDON:

Sie meinen göttlich.

MAKLER:

So ist es. (mit aufgesetztem Lachen) Ich wollte mich lediglich erkundigen, ob sich meine Gönner in der Wohnung eingelebt haben. Sagen Sie, da ich schon mal hier bin ... Was machen die anderen olympischen Götter? Leben die noch auf dem Olymp?

POSEIDON:

Nein, alle olympischen Götter haben den Olymp verlassen.

MAKLER:

Ah, das ist … Ich muss gehen. Hier ist meine Telefonnummer. Rufen Sie mich an, wenn Sie in eine eigene Wohnung ziehen wollen. Bis bald und passen Sie auf … Naja, dass man nicht auf Ihnen herumtrampelt, Poseidon.

Im Schwimmbad
Jessica steht am Eingang des Schwimmbads und liest ein Schild.

Das Schwimmbad ist heute geschlossen. Nicht stören! Bitte kommen Sie morgen wieder.

JESSICA:

Wieso ist heute geschlossen?

STIMME:

Das hat seinen Grund und jetzt verschwinde! (bestimmt)

JESSICA:

Was? Wer ist da? … Moment! Aphrodite?

STIMME:

Wer sonst?

Aphrodite erscheint.

APHRODITE:

Das Schwimmbad ist heute nur für einen Gast geöffnet.

JESSICA:

Uh, ein Star? (aufgeregt)

APHRODITE:

Ähm …

JESSICA:

Es ist ein Mann, oder? Sieht er gut aus?

APHRODITE:

Ähm …

JESSICA:

Lass' mich rein. Ich würde gerne einen Blick auf ihn werfen.

APHRODITE:

Na gut. Aber nur einen kurzen Blick.

Aphrodite schnippt mit den Fingern. Jessica und Aphrodite stehen am Rand des Schwimmbeckens.

APHRODITE:

Genug gesehen?

JESSICA:

Warte, er ist im Wasser. Stell' ihn mir doch mal vor.

APHRODITE:

Nein! (empört)

JESSICA:

Bitte. (nörgelnd)

APHRODITE:

Nein!

JESSICA:

Ich verspreche dir, nie mehr herzukommen.

APHRODITE:

Daniel! (freudig rufend)

Daniel steigt aus dem Schwimmbecken.

JESSICA:

Wow, hat der einen Oberkörper. Da könnte ich glatt meine Wäsche drauf bügeln.

DANIEL:

Was gibt es, Aphrodite?

APHRODITE:

Daniel, darf ich dir Jessica vorstellen? Du kennst doch Poseidon. Jessica ist Poseidons Nachbarin.

DANIEL:

Jessica. (lächelnd)

JESSICA:

Daniel. (seufzend)

In der Bibliothek
Zeus und Hades sitzen an einem Tisch und lesen Bücher. Ein junger Mann setzt sich zu ihnen an den Tisch und schlägt ein Buch auf. Hades beobachtet den jungen Mann. Als der Mann eine Seite in seinem Buch umblättert, schnippt Hades leise mit den Fingern und die Buchseite wird zurückgeblättert. Der junge Mann ist irritiert und blättert die Seite noch einmal um. Hades schnippt mit den Fingern und die Buchseite wird zurückgeblättert. Im Gesicht des jungen Mannes spiegelt sich Angst wider.

HADES:

Hey, haben Sie das auch gehört? In dieser Bibliothek soll es spuken! (ernst)

Der junge Mann lässt sein Buch liegen und eilt panisch aus der Bibliothek.

ZEUS:

Hades! (erzürnt)

HADES:

Was denn? (unschuldig)

Athena bringt Hades ein Buch.

ATHENA:

Hier, Hades. Das ist ein Buch über olympische Götter. Darin kannst du etwas über dich selbst lernen.

Hades schlägt das Buch auf.

HADES:

Hm. (nachdenklich)

ZEUS:

Was ist?

HADES:

Hades ist rachsüchtig, hasserfüllt und …

Hades liest im Stillen weiter.

HADES:

Ich mag das Buch.

ZEUS:

Was steht da über mich? (neugierig)

HADES:

Zeus ist rechthaberisch und er färbt sich die Haare. (gespielt entsetzt)

ZEUS:

Was? Das entspricht nicht der Wahrheit, Hades! (abwehrend)

HADES:

Ach, sei ehrlich, Zeus. Die Perücke hast du doch einem Eisbär gestohlen.

ZEUS:

Was ist ein Eisbär?

HADES:

Ein Säugetier, das in der Arktis lebt.

ZEUS:

Woher weißt du so etwas? (überrascht)

HADES:

Das habe ich in …

ZEUS:

In einem Buch gelesen? (erfreut)

ATHENA:

Ha! Zeus will sich weiterbilden. Hades hat sich weitergebildet.

HADES:

Psst! Nicht so laut. (beschämt)

ENDE
Hat euch die 7. Folge der Olymp-WG gefallen? Ich freue mich auf eure Kommentare. Mit Kommentaren unterstützt ihr meine Arbeit. In einer Woche gibt es das nächste Abenteuer mit Zeus, Hades, Poseidon und Jessica.

Benutzerprofil anzeigen

Ina

avatar
Theaterkomparse
Theaterkomparse
Uh, Daniel würde ich auch gern mal kennen lernen Laughing

Benutzerprofil anzeigen

Dominic

avatar
Theaterhauptrolle
Theaterhauptrolle
Ein Treffen wird leider schwer, Ina.  Laughing
Daniel ist zur Zeit sehr in der Olymp-WG beschäftigt.
Daniel ist übrigens meine Lieblingsfigur in der Olymp-WG. Smile

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten